Home / Freizeit & Kultur /

Kunstgalerie

Kunstgalerie

Die Kunstgalerie Fürth ist eine kommunale Einrichtung. Sie liegt am Königsplatz im Gebäude der ehemaligen Hauptstelle der vereinigten Sparkassen im Landkreis Fürth. Mit ihren rund 190 Quadratmetern Ausstellungsfläche gilt sie als kleinste kommunale Galerie Deutschlands.

Mit Eröffnung der Kunstgalerie im Jahr 2002 erhielt die Stadt Fürth als letzte deutsche Großstadt eine kommunale Kunsthalle.

Das Thema der Auftaktausstellung war der Währungstausch. Zwischenzeitlich finden in der Kunstgalerie jedes Jahr sechs bis acht Ausstellungen statt. Die Themen dabei sind zeitgenössische Kunst aus der Metropolregion und aus anderen Bundesländern. Themenbezogene Ausstellungen sowie Ausstellungen der Kunstgeschichte aus nationaler und internationaler Kunst runden das Angebot ab.

Anschrift:
Königsplatz 1, 90762 Fürth

Kontakt:
Telefon: 0911 / 974 1690
E-Mail:info@kunst-galerie-fuerth.de
Internet: kunst-galerie.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag 13:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Diesen Artikel teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen