Home / Gesundheit und Wellness /

Gesund ernähren

Gesund ernähren

Wer gesund essen möchte, sollte auf einen ausgewogenen Speiseplan mit wichtigen Nährstoffen achten. Dabei ist es aber sinnvoll, dass keine Gruppe von Nahrungsmitteln ganz weggelassen wird. Die Grundlage für eine gesunde Ernährung bilden das einplanen von Getreideprodukten oder Kartoffeln sowie Obst und Gemüse. Auch Fisch sollte ab und zu dabei sein. Fleisch, Eier und Süßigkeiten gehören nicht so oft auf den Speiseplan. Außerdem wäre es gut, auf Genussmittel – wie Alkohol oder zu viel Kaffee – bei einer gesunden Ernährung zu achten. Über den gesundheitlichen Wert entscheidet eindeutig ein ausgewogenes Ernährungsprogramm.

Ohne künstliche Aromen und ohne Konservierungsstoffe sind Nahrungsmittel noch wertvoller. Naturbelassene Erzeugnisse heimischer Bauern, die im Landkreis Fürth ausreichend vorhanden sind, bieten eine gute Möglichkeit einer gesunden Ernährung. Zudem können Sie sich als Kunde über die Erzeugung und über die Herkunft der Ware ausführlich erkundigen. Bioprodukte und der Anbau ohne Kunstdünger haben gesunde und gute Inhaltsstoffe, die so gut wie keine Allergien auslösen. In naturbelassenen Erzeugnissen sind häufig die wichtigen Enzyme, die den Stoffwechsel und die Verdauung anregen und unterstützen, enthalten. Je weniger ein Nahrungsmittel behandelt wurde, desto gesünder ist es für Ihren Körper.

Diesen Artikel teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen