Home / Wohnen /

Rauchmelder rechtzeitig installieren

Rauchmelder rechtzeitig installieren

 
Die Rauchmelderpflicht kommt nun auch nach Bayern. Eigentümer von vorhandenen Häusern oder Wohnungen müssen alle Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, die zu Schlaf- und Wohnräumen führen, bis zum 31. Dezember 2017 mit mindestens je einem Rauchmelder ausstatten. Die Rauchmelder gehören an die Zimmerdecke und müssen so angebracht werden, dass durch Brand verursachter Rauch frühzeitig erkannt bzw. gemeldet werden kann. 

Auch ist es wichtig, die Rauchmelder in regelmäßigen Abständen auf die Funktion hin zu überprüfen. In Mietwohnungen liegt es in der Regel im Verantwortungsbereich der Mieter als Wohnungsbesitzer, außer der Eigentümer übernimmt diese Verpflichtung selbst. Dies sollte auf alle Fälle klar geregelt werden. 



Rauchmelder günstig kaufen von den Experten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen